Suchergebnisse für "die weiße rose"

Ergebnisse 491 - 500 von 1200 Seite 50 von 120
Sortiert nach: Relevanz | Sortieren: Datum Suchergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | Alle

Untitled – von Michael Glawogger / Monika Willi

[…]Himmelstanz zurück. Der Filmemacher hat immer von einem Film geträumt, der nie zur Ruhe kommt. Die Umsetzung dieser Sehnsucht ist „Untitled“, denn in diesem Material erscheint Michael Glawogger geborgen und ist in der Entschlussschleife seiner letzten Reise gut aufgehoben. Ohne Zweifel ist „Untitled“ ein Film, der durch einen ganz besonderen […]

Rudolf Höß (1900–1947)

[…]Aufzeichnungen des Rudolf Höß, München 2004. „Höss, Rudolf“, in: Enzyklopädie des Holocaust. Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden, Bd. 2, hrsg. von Peter Longerich, Eberhard Jäckel und Julius H. Schoeps, München 1982. Gutman, Yisrael / Michael Berenbaum / Raul Hilberg (Hrsg.): Anatomy of the Auschwitz Death Camp, Indiana University […]

Somewhere Over the Chemtrails – von Adam Koloman Rybanský

[…]geprägten Hintergründe der Tschechischen Republik, der ehemaligen Tschechoslowakei, die sozialen Umstände und die kulturelle Isolation im provinziellen Raum werden spürbar veranschaulicht und vermitteln dem Zuschauer ein überspitztes Bild der Realität. Regisseur Rybanský zufolge habe er mit seinem Werk vor allem den Kontrast zwischen dem Ernsten und dem Komischen betonen wollen, […]
Weiterlesen » Somewhere Over the Chemtrails – von Adam Koloman Rybanský

Der Reichsarbeitsdienst (RAD)

[…]Von Kriegsverbrechern und Starreportern, Frankfurt/Main 2001.   Anmerkungen 1) J. Januloff: Die Arbeitsdienstpflicht in Bulgarien, in: Wirtschaftsdienst Nr. 25/1933, S. 846-847 2) Walter Hoffmann: Arbeitsdienstpflicht. Erfahrungen in Bulgarien, Möglichkeiten in Deutschland, in: Der Arbeitgeber Jg. XX (1930), S. 423-426 3) Hans Raupach: Arbeitsdienst in Bulgarien. Studienergebnisse der Schlesischen Jungmannschaft, Studentenwerk-Schriften […]

Unternehmen Barbarossa

[…]ein zwar weniger aggressiver, aber um so tiefer sitzender Antisemitismus und Antislawismus, die die führenden Offiziere mit der Mehrheit der Deutschen teilten.“ Liest man die Befehle der im Osten eingesetzten Wehrmachtsstäbe, so stößt man häufig auf die Vorstellung, einem undurchsichtigen Konglomerat von Kommunisten, Juden und Kriminellen gegenüberzustehen, die es gilt, […]

Projekt MK-Ultra (MK Ultra) – Bewusstseinskontrolle und Gedankenkontrolle durch den CIA ab 1953 

[…]zunehmend in den Fokus rücken, wirft die Geschichte von MKUltra weiterhin wichtige Fragen auf, die die Gesellschaft in ihrem Verhältnis zur Macht und dem Streben nach Kontrolle herausfordern. Die popkulturelle Verarbeitung reflektiert somit nicht nur die Faszination für das Unbekannte, sondern auch den andauernden Einfluss des Programms auf unser kollektives Bewusstsein. […]
Weiterlesen » Projekt MK-Ultra (MK Ultra) – Bewusstseinskontrolle und Gedankenkontrolle durch den CIA ab 1953 

Zwei Weltkriege – eine Katastrophe – ein Jahrhundert

[…]Fleisches unserer jungen Männer (gegeben), während die alten Männer ihre Opferung hinnahmen und die Profitmacher reich wurden und die Feuer des Hasses durch patriotische Bankette und in Redaktionssesseln angefacht wurden (…).“ Friedrich Engels formulierte schon 1887, 350f. :„Und endlich ist kein andrer Krieg für Preußen-Deutschland mehr möglich als ein Weltkrieg, […]
Weiterlesen » Zwei Weltkriege – eine Katastrophe – ein Jahrhundert

„Jud sauer“

[…]Heimweh wonach?“ Eingewoben ist die Frage nach der Rolle alter Menschen in unserer Gesellschaft. Die Rolle, die sie selbst spielen wollen, die man ihnen zugesteht. Das Altwerden ebenso wie das Jungsein „Wer ist Fassbinder?“ fragt die Pflegerin. Das ist der Punkt, warum solche Stücke immer wieder wichtig sind. Jede Generation […]

Ještě nejsem, kým chci být | I’m Not Everything I Want to Be – von Klára Tasovská

[…]fotografierte sehr viel. In diesem Club geschah ein Mord. Ab diesem Zeitpunkt interessierte sich die Kriminalpolizei für die Fotos der jungen Frau. Im Sog der Ermittlungen stellte diese fest, wie repressiv das Regime mit queeren Menschen umgehen konnte. Ihre persönliche Suche nach Emanzipation hatte unter diesen Umständen ihren Platz verloren. […]
Weiterlesen » Ještě nejsem, kým chci být | I’m Not Everything I Want to Be – von Klára Tasovská

Between the Temples – von Nathan Silver

[…]und unterstützend. Interessant ist die bewusste Umkehrung von Lehrer und Schüler in der Komödie. Auf diese Weise können die Protagonisten ihre komischen Fähigkeiten und Eigenheiten unter Beweis stellen. Hintergrund der Entstehung der Filmkomödie ist, dass Carol Kane unbedingt mit Jason Schwartzman zusammenarbeiten wollte und darauf Nathan Silver mit einer Idee […]