Ergebnisse 1 - 10 von 198Seite 1 von 30
Sorted by: Relevance | Sort by: DateResults per-page: 10 | 20 | 50 | All

Widerstand gegen Hitler

Relevanz: 100%      Geschrieben:6. April 2022

[…]an der Opposition beteiligt waren. Andererseits schrieb der deutsche Historiker Hans Mommsen, der Widerstand in Deutschland sei „Widerstand ohne Volk“ und die Zahl der Deutschen, die sich gegen das NS-Regime widersetzten, sei sehr gering. Der Widerstand in Deutschland umfasste deutsche Staatsbürger nichtdeutscher Abstammung, etwa Angehörige der polnischen Minderheit, die Widerstandsgruppen […]

Widerstand 1933-1945

Relevanz: 100%      Geschrieben:24. Dezember 2004

[…]Legitimität des Widerstands wiederentdeckt und zugleich zerredet. Es gilt, „die Pluralität des Widerstandes zu erkennen und Widerstand für die Traditionsbildung einer pluralistischen Gesellschaft fruchtbar zu machen. (…) Das Erinnern an den Widerstand eignet sich (…) die Gefährdung und Selbstgefährdung des Menschen zu erkennen. Diese Erkenntnis führt zur Entwicklung von Maßstäben, […]

Gedenkstätte Deutscher Widerstand | Berlin

Relevanz: 99%      Geschrieben:8. August 2021

[…]30 26995000 E-Mail sekretariat@gdw-berlin.de Website Gedenkstätte Deutscher Widerstand (Offizielle Website) Kategorien Gedenkstätte (Widerstand gegen den Nationalsozialismus) | Gedenkstätte für NS-Opfer Themen Drittes Reich (NS-Zeit / Zeit des Nationalsozialismus) Deutscher Widerstand gegen den Nationalsozialismus Historischer Ort des Umsturzversuches vom 20. Juli 1944 im ehemaligen Oberkommando der Wehrmacht Autor: Thomas […]

Der Diskurs um Widerstand im Dritten Reich

Relevanz: 99%      Geschrieben:27. Juni 2012

[…]im Nationalsozialismus. Ein Überblick. In: Ringshausen, Gerhard (Hrsg.): Perspektiven des Widerstands. Der Widerstand im Dritten Reich und seine didaktische Erschließung. Pfaffenweiler 1994, S. 52–73. Broszat, Martin: Resistenz und Widerstand. Eine Zwischenbilanz des Forschungsprojekts. In: Broszat, Martin, Fröhlich, Elke und Grossmann, Anton (Hrsg.): Bayern in der NS-Zeit. Band IV. Herrschaft und […]

Widerstand in Kunst, Literatur und Film

Relevanz: 99%      Geschrieben:6. Februar 2007

[…]einige Monate waren auch seine Bücher verboten. Einige der Vertriebenen leisteten im Ausland Widerstand, Alfred Polgar verlegte im französischen Exil die Zeitung “Le libre Autrich” und sprach sich in seiner Zeitung für ein, in jeder Hinsicht, freies und unabhängiges Österreich aus. Bücher „entarteter“ Künstler wurden in Deutschland vom 10. Mai […]

Die Jugend des Dritten Reiches im Widerstand

Relevanz: 99%      Geschrieben:6. Februar 2007

[…]auch oder schon gar nicht in der Stunde der Niederschlagung. Heute ist sie das Synonym für den Widerstand gegen das nationalsozialistische Regime und seine Verbrechen. Die Weiße Rose war eine Widerstandsgruppe in München, bestand von Juni 1942 bis Februar 1943 und die Mitglieder verfassten, druckten und verteilten Flugblätter, die zum […]

Widerstand des Internationalen Sozialistischen Kampfbundes (ISK)

Relevanz: 99%      Geschrieben:21. Juni 2005

[…]und seine Geschichte, Augsburg 1994. Mehringer, Hartmut: Sozialdemokratischer und sozialistischer Widerstand, aus: Peter Steinbach, Johannes Tuchel (Hrsg.): Widerstand gegen die nationalsozialistische Diktatur 1933-1945, Bonn 2004. Thamer, Hans-Ulrich: Nationalsozialismus, Führerstaat und Vernichtungskrieg, Informationen zur politischen Bildung, Bonn 2004. Persönliche Dokumente und Briefe aus dem Nachlass Willi Ohlendorfs, zur Verfügung gestellt von […]

Jüdischer Widerstand – Ausstellung versus Mythos

Relevanz: 98%      Geschrieben:7. November 2004

[…]– über das Ziel der Deportationen bestimmten ganz wesentlich die Bereitschaft zum Widerstand. Die Ausstellung zeigt in welcher Form Widerstand unter den Bedingungen der Naziherrschaft Juden möglich war und welche sie wählten. Das hing im wesentlichen von Kontakten zu anderen Widerstandsgruppen ab, von Helfern und von den jüdischen Einflussgrößen am […]

Frauen im antifaschistischen Widerstand im Dritten Reich

Relevanz: 98%      Geschrieben:28. Oktober 2004

[…]„natürlichen“ Eigenschaften „der Frau“ entspricht. Oder aber er wird als „passiver“ Widerstand herabgesetzt.   Widerstand im Ghetto und bei den PartisanInnen: Chaika Grossmann Chaika Grossmans autobiographischer Bericht „Die Untergrundarmee“ (Grossmann, Chaika: Die Untergrundarmee. Der jüdische Widerstand in Bialostok. Ein autobiographischer Bericht. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 1997, geschrieben 1948) […]

Jüdischer Widerstand – Erinnern an Otto Michelsohn

Relevanz: 98%      Geschrieben:11. August 2007

[…]Nazis die Stirn geboten – Im Stadtbild von Minden soll jetzt an Otto Michelsohn erinnert werden Widerstand von deutschen Juden unter dem NS-Regime ist kaum bekannt. Die Mindener Kultusgemeinde trat im Frühjahr 2007 an die Stadt mit dem Vorschlag heran, an Otto Michelsohns Zivilcourage im Stadtbild an markanter Stelle zu […]