Ergebnisse 1 - 10 von 32Seite 1 von 4
Sorted by: Relevance | Sort by: DateResults per-page: 10 | 20 | All

Albert Speer (1905–1981)

Relevanz: 100%      Geschrieben:4. Oktober 2004

[…]Albert Speer: Sein Ringen mit der Wahrheit. München 2001. Speer, Albert: Erinnerungen. Albert Speer. München 2003. Speer, Albert: Spandauer Tagebücher. München […]

Speer Goes to Hollywood – von Vanessa Lapa

Relevanz: 99%      Geschrieben:22. Februar 2020

[…]diesen charismatischen Führungspersonen gerufen wird. Und das ist Vanessa Lopa mit ihrem Film „Speer Goes to Hollywood“ hervorragend gelungen. Speer goes Hollywood Israel 2020, 97 Min Regie: Vanessa Lapa Berlinale 2020 – Sektion: Berlinale […]

Die „Neue Reichskanzlei“

Relevanz: 1%      Geschrieben:5. Oktober 2007

[…]– Eine Topographie preußisch-deutscher Macht, Berlin, 3. Aufl. 2000. Fest, Joachim: Speer – eine Biographie, Frankfurt a. M. 2003. Groehler, Olaf: Die neue Reichskanzlei – Das Ende, Berlin 1995. Christoph Neubauer: Albert Speers Neue Reichskanzlei, 2 DVD (deutsch und englisch), zusammen 87 Minuten, „25FPS Filmproduction“, Frankfurt O. Christoph Neubauer: Das […]

Fritz Sauckel (1894–1946)

Relevanz: 0%      Geschrieben:8. November 2005

[…]Albert Speer. Über Bormann kehrten Sauckels Ideen oft in Form von Anweisungen Hitlers in Speers Ministerium zurück[10]. Ehemalige Mitarbeiter des Ministeriums erwähnten in den Nürnberger Folgeprozessen, dass mit der Ernennung Sauckels zum GBA eine „äußerst positive Wendung“ hinsichtlich der Organisation des Arbeitskräfteeinsatzes einherging[11]. Nach Kriegsende versteckte sich Sauckel zunächst, stellte sich […]

Der Untergang – von Oliver Hirschbiegel

Relevanz: 0%      Geschrieben:1. November 2004

[…]sicher meist nur mit Mühe die „Prominenten“ unter ihnen – Himmler, Goebbels, Speer, Bormann, etc. – bei vielen anderen hilft nur die Konsultation historischer Literatur oder der Website des Films. Die Übersicht kann der Zuschauer somit schnell verlieren, und der minütliche Wechsel von Perspektive, Personal und Schauplatz tut sein Übriges: […]

Berichterstattung zur Berlinale 2020

Relevanz: 0%      Geschrieben:11. Februar 2020

[…]eine braune Vergangenheit hat. weiter     Unsere wichtigsten Filmempfehlungen   Speer goes to Hollywood Wie konnte ein Mann, der persönlicher Liebling Adolf Hitlers und für zwölf Millionen Zwangsarbeiter verantwortlich war, den Mythos vom „guten Nazi“ schaffen? Ein Film über Speers Versuch, sich 1971 mit einer Verfilmung seiner „Erinnerungen“ reinzuwaschen. […]

Reichsparteitage der NSDAP

Relevanz: 0%      Geschrieben:26. Oktober 2004

[…]so daß der Himmel fast nicht mehr zu sehen war“, begeisterte sich Albert Speer, Hitlers Chefarchitekt der Parteitagsbauten. Unter Anwesenheit von Prominenten wird Hitler dann im Nürnberger Rathaussaal vom NSDAP-Bürgermeister begrüßt und bezieht dann im Hotel Deutscher Hof Quartier. In der Regel versammelte sich hier spätestens am Abend eine Menschenmenge, […]

Interview mit Ernst Piper zu seinem Buch über Alfred Rosenberg

Relevanz: 0%      Geschrieben:12. Februar 2006

[…]führende Nationalsozialisten. Es gibt zahllose Hitler-Biografien, einiges über Goebbels und Speer. Dann hört es schnell auf. Über andere wichtige Figuren, denken Sie etwa an Heinrich Himmler, Rudolf Heß, Martin Bormann oder Hermann Göring, fehlen bedeutende biografische Arbeiten. Da ist noch eine Menge zu tun! Alfred Rosenberg ist auffällig an den historischen […]

Drogenbaron Hitler? Die vermeintliche Wunderdroge Pervitin im Zweiten Weltkrieg

Relevanz: 0%      Geschrieben:24. Juni 2022

[…]von Pervitin bereits bekannt und so sah er sich zum Handeln gezwungen. Er veranlasste, dass Ernst Speer (1889 – 1964), ein Psychiater, der als erklärter Gegner der „Wunderdroge“ galt, eine Gegendarstellung verfasste, die ebenfalls in der Münchener Medizinischen Wochenschrift abgedruckt wurde. Ferner wurde Pervitin 1941 mit dem geänderten Reichsopiumgesetz rezeptpflichtig […]

Führerhauptquartier Wolfsschanze

Relevanz: 0%      Geschrieben:23. Juni 2022

[…]Fritz Todt (1891 – 1942), Reichsminister für Bewaffnung und Munition Albert Speer (1905 – 1981), Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel (1882 – 1946), Hitlers Leibarzt Theo Morell (1886 – 1948), Görings Adjutant General der Flieger Karl Bodenschatz (1890 – 1979), SS-Brigadeführer Walter Hewel (1904 – 1945), Vizeadmiral Hans-Erich Voss (1897 – 1969), […]